Aluminium in motion

Heizstationen

Heizstation Gas
Tauchstabheizung Elektro
Tauchrohrheizung Gas

Zur Beheizung von leeren und gefüllten Flüssigtransporttiegeln sind unterschiedliche Systeme erhältlich. Tiegelaufheizstationen sind mit speziellen Reku-Gasbrennern ausgerüstet und auf die jeweilige Behälterausführung abgestimmt. Somit wird ein optimaler Energieeintrag und bedienerfreundlicher Aufheizvorgang gewährleistet.
Bei den Warmhaltestationen hingegen stehen drei verschiedene Systeme zu Verfügung: Je nach Kundenwunsch mit einem gasbeheizten Tauchrohr, mit offener Flamme oder mit einer elektrischen Tauchstabheizung.

Leistungsdaten:

  • energieeffiziente Brennertechnologie für unterschiedliche Heizmedien
    (Erdgas- oder Propangasbrenner, auf Wunsch auch Reku-Brenner)
  • bewährte und robuste Anlagenmechanik mit integrierten Gas- und Luft-Regelstrecken
  • Anlagensteuerung über SPS
  • Bedienung über Operation-Panel
  • DVGW-geprüfte Gerätetechnik
  • kontinuierliche Temperaturerfassung und Temperaturregelung
  • stufenlose Brennerregelung
  • wählbare Programme zum Vorheizen und Warmhalten
  • programmgesteuertes Trocknen von Behältern über definierbare Heizkurven
  • Positionierhilfen für die Transportbehälter

 

Die aktuellen Verbrauchsdaten und Messwerte werden kontinuierlich erfasst und können optional in einem zentralen Datenbanksystem archiviert werden.

Download Datenblatt Tiegelheizstation

Download Datenblatt Tauchrohrheizung