Aluminium in motion

Massel-Gießanlage

Die Gießanlage besteht aus einem Gießrad, einer Kokillenheizung, dem Gießband bestehend aus Antriebskette und Kokillen, mehreren Kühlventilatoren, einem doppelten Klopfersystem, einer Übergabeeinheit sowie der elektrischen Steuerung.

Das Masselgewicht der einzelnen Massel beträgt  8-10 kg. Die Gießleistung der Anlage liegt je nach Anlagenausführung bei 4-7 t/Std. Die Masselgießanlage kann je nach Kundenwunsch konfiguriert werden Zur Option stehen die folgenden Möglichkeiten:

  • Anlage luftgekühlt
  • Anlage wassergekühlt
  • Anlage kombiniert: Luft- Wassergekühlt
  • Stapeleinheit
  • Bindeeinheit: Vollautomatisch / Teilautomatisch
  • Wiegeeinheit
  • Beschriftungseinheit (einzelne Masseln oder das Paket)